Heute..

Heute war eigentlich ein schöner Tag, die Sonne schien und wir haben den Tag draußen verbracht. Nun krachen Gedanke wieder auf mich ein, sodass ich tierische Kopfschmerzen bekomme. Der Vater von einen Freund hat Lungenkrebs mit Metastasen im Kopf. Als er morndas sagte, wow, Flashback vom feinsten. Mein Vater hatte es ebenfalls, ich sah also meinen Vater wie er sich quälen musste, wie er keine Kraft mehr hatte. Wie er mich am Ende nicht mehr erkannt hat, diesen Blick von ihm werde ich nie vergessen. Wie meine Mum im Krankenhaus blieb bei ihm, da es zu ende ging, wie ich aus der Schule kam und sie in der Küche saß und mir es einfach so vor den Kopf knallt das Papa eingeschlafen ist. Genauso hatte sie es bei meiner Oma gemacht. Ich glaube sie wusste es nicht besser in diesen Moment, als es einfach zu sagen, auch wenn es nicht sehr sensibel war. Ich würde gern sagen das ich meinem Vater nahe stand aber irgendwie war es nicht so, jedenfalls nicht als ich älter wurde. Ich hab ihn geliebt keine Frage aber es ist viel passiert. Was eigentlich nicht passieren darf. Von ihm hab ich meine Begeisterung für den Fußball, für meinen Verein. Es ist nun 16 Jahre her und ja ich vermisse ihn. Fuck Cancer!

12.3.17 19:07

Letzte Einträge: so oder so, das Leben geht weiter..., Kartenhaus 🃏, Viel zu kurz..

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL